Thai-Massagen

Let’s Me Relax

Die Thaimassage gehört zu den ältesten Heilkünsten der Welt. In Thailand wird sie seit über 2500 Jahren gegen eine Vielzahl von Krankheiten angewendet. Als Begründer dieser Heilkunst gilt Buddhas Freund und Leibarzt "Jivka Kumar Bhaccha". Alten Überlieferungen zu Folge brachte er die Lehre der Massage von Indien ins Land des Lächelns, wo sie um neue Techniken wie die chinesische Akupressur oder Methoden zur Muskel-Dehnung erweitert wurde. Diese uralte Tradition wird in der Ruanthai Spa Stuttgart in authentischer Form von zertifizierten und erfahrenen Masseurinnen praktiziert.

Bei der Durchführung der klassischen Thaimassage wird der Körper durch Akupressur gedehnt, gestreichelt und geknetet, wordurch ein Zustand vollkommener Entspannung erreicht wird. Zusätzlich werden die Energieknotenpunkte mit Fingern, Ellenbogen und Knien bearbeitet. Dies führt zu körperlichem Wohlbefinden, Lösung von Verhärtungen und Verspannungen, Streckung und Lockerung der Muskulatur und einer allgemeinen Förderung der Beweglichkeit, der Durchblutung und des Stoffwechsels.

» zur Preisliste

Magic Women

Diese Form der Thai-Massage konzentriert sich auf die Muskelgruppen des oberen Rückens sowie auf die rückwärtige Hals- und Nacken-Muskulatur. Vor allem bei sitzenden Tätigkeiten (Büro, Computer) wird dieser Bereich häufig ungünstig belastet und es kommt zu Verspannungen und Schmerzen. Durch eine gezielte Massage mit ausgesuchten Kräuterölen lassen sich diese Verspannungen lösen. Außerdem werden die Organe im Brust- und Bauchraum dadurch stärker durchblutet und dadurch harmonisiert.

» zur Preisliste

Andaman Sunshine

Diese Kräuterstempelmassage ist eine besondere Form der Ganzkörpermassage unter Zuhilfenahme von Kräuterstempeln. Die Kräuterstempelmassage beruht auf uralten Traditionen der ostasiatischen Massagekunst und stammt vermutlich aus Indien. Die ersten Formen dieser Massagetechnik sind seit mehr als 2.000 bekannt.

Heisse, in Dampf aufgewärmte Kräuterkompressen, werden entlang wichtiger Energielinien bzw. an Energiepunkten auf die Haut gedrückt. Durch die heissen Kompressen öffnen sich die Hautporen und die Kräutermischung kann ihre wohltuende Wirkung entfalten. Die Kompressen enthalten eine spezielle Thai-Kräuter-Mischung, die die Durchblutung des gesamten Gewebes anregen, die Muskeln lockern und zu einem rundum positives Körpergefühl führen. Insbesondere bei Muskelschmerzen, Entzündungen und ähnlichen Beschwerden ist die unübertroffene Wirkung der Thai-Kräuterstempel-Massage unbestritten.

» zur Preisliste

Sabai Walker

Diese traditionelle Fuss-Massage bewirkt eine heilsame Förderung des Blut- und Lymphflusses und führt zur Balance des Körpersystems und zur Belebung innerer Organe. Diese Wirkung begründet sich auf der asiatische Lehre der Körpermeridiane. Danach steht jedes Körperorgan mit einem Energiemeridian des Körpers in Verbindung. Sie ziehen durch den ganzen Körper und enden in den Händen und Füßen. Im gesunden Zustand kann diese Energie frei fließen und jeden Körperbereich versorgen. Im Krankheitsfall jedoch wird die Energiefluss blockiert. Durch eine Massage der entsprechenden Bereiche können diese Blockaden beseitigt werden.

» zur Preisliste

Lomi Lomi Nui

Lomi Lomi Nui ist eine taditionelle hawaiianische Wohlfühl-Massage. Das Ziel dieser Massage ist es, nicht nur den Körper, sondern auch die Seele zu reinigen und zu entspannen. In der Landessprache bedeutet lomi so viel wie reiben, kneten oder drücken, die Verdoppelung verstärkt diese Bedeutung. Nui heißt groß, wichtig oder einzigartig. Die Techniken beruhen auf einem ähnlichen Lehre wie die der traditionellen asiatischen Medizin: In einem gesunden Körper kann die Lebensenergie frei fliessen, Krankheiten verursachen Blockaden, die sich körperlich als Verspannungen manifestieren. Die Massage soll diese Blockaden auf körperlicher und seelischer Ebene lösen und die Harmonie von Körper, Geist und Seele wiederherstellen. Bei der Lomi Lomi Nui Massage wird viel Öl verwendet, und neben den Händen wird auch der gesamt Unterarm einschließlich des Ellenbogen verwendet. Alle angewandten Bewegungen sind fließend und leicht schaukelnd. Die Massage kann in ihrer Stärke variieren, auch innerhalb einer Behandlung. So kann sie sehr sanft und beruhigend sein, aber auch fordernd, in den Schmerz gehend, um tiefliegende Spannungen aufzulösen.

» zur Preisliste